Wie die Vermietung abläuft

Wir sind eine deutsche Firma, die Unimog Camper in Südafrika vermietet.
Unsere Fahrzeuge stehen bei Pretoria. Der Mietvertrag wird in Deutschland geschlossen und bezahlt. Die Fahrzeuge sind hoch geländegängige Expeditionsfahrzeuge. Im Gegensatz zu anderen 4×4 Vermietungen gibt es für unsere Fahrzeuge keine Beschränkung auf Teer- und Schotterstrasse.

(1) Reiseplanung

Ihre Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt. Dafür haben wir die richtigen Partner vor Ort. Sie können Ihre Reise individuelle zusammen stellen (Gebirgstouren, Game-Drives, 4×4 Routen etc …). Vielleicht wollen Sie nach dem Unimog Abenteuer noch ein paar Tage Kapstadt dranhängen oder zu den Viktoria Fällen fliegen.
Wir machen es möglich!

Unser Standort bei Pretoria / Idealer Startpunkt Ihrer Safari

(2) Mietvertrag und Reiseunterlagen

Wenn die Reise komplett zusammengestellt ist, bekommen Sie den Mietvertrag und die Reiseunterlagen mit allen wichtigen Informationen und Ansprechpartnern vor Ort. Nach Zahlungseingang kann es losgehen. Die Kaution wird in Deutschland hinterlegt.

(3) der Start Ihrer Reise

Wir erwarten Sie am Flughafen JNB und bringen Sie zu Ihrer Unterkunft. Der Unimog steht mit Campingausrüstung, umfangreichem Bordwerkzeug und einer frischen Inspektion für Sie vollgetankt bereit. Ausgeschlafen geht es dann zum Fahrertraining. Hier lernen Sie Ihren Unimog kennen.

(4) Fahrertraining

Wir haben leider schon viele Touristen in Afrika mit einer Panne getroffen, deren Vermieter nur die VISA Karte gecheckt hat. Bei uns ist dies anders.
Von uns bekommen Sie die notwendigen Tipps und Tricks für das Fahren auf der Piste.
Der Unimog ist ein hochgeländegäniges Fahrzeug. Gelände und Fahrzeug stellen Anforderungen an den Fahrer. Deshalb trainieren wir den Einsatz des Allradantiebs, der Differentialsperren, Steigungs- und Gefällefahrt sowie die Fahrt in Sand und Schlamm. Auch ein Reifenwechsel auf unbefestigtem Boden gehört dazu. Danach sind sie Fit für die Safari !

(5) Sicherheit unterwegs

Aus versicherungstechnischen Gründen sind die Fahrzeuge mit einem Tracking System ausgestattet. Im Pannenfall können wir schneller reagieren.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Satellitentelefon zu mieten und eine Luftrettung entlang der Route zu vereinbaren .
Sie genießen Unimog fahren und wir helfen wenn es nötig sein sollte.

(6) Unimog Rückgabe

Sie bringen den Unimog vollgetankt zur technischen Durchsicht und wir gehen zügig die Ausstattungsliste von der Abfahrt durch. Nach der Rückgabe geht es , ganz wie Ihre Reiseplanung es vorsieht, nach Hause oder zum nächsten Ziel.